Zum Inhalt springen

Header

Audio
Medienberichten zufolge kam es in den letzten Tagen zu Gefechten in der Grenzregion zwischen Kirgistan und Tadschikistan (Archivbild).
REUTERS/Vladimir Pirogov
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 1 Sekunde.
Inhalt

Befeuert Russlands Schwäche alte Konflikte?

In vielen Gebieten der ehemaligen Sowjetunion flammen zurzeit alte Konflikt auf. Die jüngsten davon im Kaukasus und in Zentralasien. Der Politologe und Historiker Stefan Meister hat die post-sowjetischen Konfliktzonen eingehend erforscht. Dass nun gerade mehrere dieser Konflikte wieder ausbrechen, wertet er vor allem als Schwäche Russlands.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen