Zum Inhalt springen

Header

Audio
Eine Journalistin mit Gesichtsmaske beobachtet Gesundheitsminister Alain Berset (oben) und den Bundespräsidenten Guy Parmelin (links), die neue Massnahmen gegen das Coronavirus ankündigen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 47:46 Minuten.
Inhalt

Bundesrat verlängert und verschärft Corona-Massnahmen

Der Bundesrat lässt ab dem 18. Januar Läden für Güter des nicht-alltäglichen Gebrauchs wieder schliessen. Gastrobetriebe bleiben für weitere fünf Wochen zu. Home-Office wird Pflicht, und privat dürfen sich nur fünf Personen aus zwei Haushalten treffen. Parallel dazu baut der Bundesrat auch die finanzielle Unterstützung für Unternehmen aus.

Einzelne Beiträge