Zum Inhalt springen

Header

Audio
Sollen russische Kriegsdienstverweigerer direkt bei der Schweizer Botschaft in Moskau Asyl beantragen können?
Keystone/ PETRA OROSZ
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 20 Sekunden.
Inhalt

CH-Asyl für russische Kriegsdienstverweigerer?

Soll die Schweiz russische Deserteure und Oppositionelle aufnehmen und ihnen Asyl gewähren und dies gar in Russland selbst, in der Schweizer Botschaft? Die SP fordert dies. Sie möchte eine vorübergehende Wiedereinführung des Botschaftsasyls. Die bürgerlichen Parteien sind skeptisch.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen