Zum Inhalt springen

Header

Audio
Cesare Battisti verlässt in Begleitung der italienischen Polizei den Flughafen Ciampino in der Nähe von Rom.
Keystone
abspielen. Laufzeit 9 Minuten 28 Sekunden.
Inhalt

Ende einer 40jährigen Flucht

Cesare Battisti war der wohl am meisten gesuchte Terrorist Italiens. Seit Montag sitzt er im Gefängnis. Dass er sich trotz lebenslanger Strafe 40 Jahre lang vorwiegend auf freiem Fuss befand, lag an prominenten Fürsprechern, die Battisti stets hatte.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen