Zum Inhalt springen
Audio
In Tel Aviv kam es zu Zusammenstössen zwischen eritreischen Demonstranten und der Polizei.
AP Photo/Ohad Zwigenberg
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 47 Sekunden.
Inhalt

Gründe für Ausschreitungen an Eritrea-Festivals

Übers Wochenende kam es an verschiedenen Eritrea-Festivals zu Ausschreitungen. Kritikerinnen und Befürwortern des autokratischen Regimes in Eritrea von Langzeitmachthaber Isayas Afewerki gingen gewaltsam aufeinander los. Dabei wurden in der Schweiz, Israel und Norwegen einige Personen verletzt. Das Ausmass der Proteste hat eine neue Stufe erreicht.

Mehr von «Echo der Zeit»