Zum Inhalt springen

Header

Audio
In der ganzen Schweiz fehlt es an Plätzen in der Kinder- und Jugendpsychologie.
KEYSTONE/Urs Flueeler
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 19 Sekunden.
Inhalt

Kanton Zürich baut Kinder- und Jugendpsychiatrie aus

In der Schweiz fehlen Plätze in den Kinder- und Jugendpsychiatrien. Kinder mit psychischen Problemen müssen teilweise monatelang auf eine Behandlung warten. Jugendliche kommen in die Psychiatrie für Erwachsene. Verschiedene Kantone haben deshalb ihr Angebot angepasst und ausgebaut. So auch der Kanton Zürich.

Mehr von «Echo der Zeit»