Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Marco Chiesa ist neuer SVP-Präsident

Neun Monate nach dem Rücktritt von Albert Rösti als Präsident der SVP hat die Partei heute einen Nachfolger gewählt. Knapp 400 Delegierte sprachen sich an der Delegiertenversammlung im aargauischen Windisch mit grosser Mehrheit für Marco Chiesa aus. Nur drei Leute störten die Kür des neuen SVP-Präsidenten.