Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Neuenburger Regierung muss in 2. Wahlgang

EU-Ratspräsident Donald Tusk präsentierte jüngst seine Vorstellungen, wie die EU und Grossbritannien den Brexit verhandeln sollen. Dabei schlägt er auch vor, dass die britische Kolonie Gibraltar im Süden Spaniens nur dann Teil eines künftigen Handelsabkommens sein werde, falls Spanien einwillige.

Download

16 Kandidatinnen und Kandidaten sind zur Wahl angetreten, darunter die fünf Bisherigen. Doch niemand hat im ersten Wahlgang das absolute Mehr erreicht.

Einzelne Beiträge

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen