Zum Inhalt springen

Header

Audio
Innenminister Matteo Salvini (Zweiter von rechts) besucht die Baustelle der TAV (Hochgeschwindigkeitsbahnverbindung Turin-Lyon) in Chiomonte (Turin), Italien.
Keystone
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 38 Sekunden.
Inhalt

Neuer Ärger um Basistunnel Lyon - Turin

Die Eisenbahnverbindung zwischen Turin und Lyon ist seit Jahren ein Zankapfel zwischen Italien und Frankreich. Nun kommt Italiens Verkehrsministerium zum Schluss, der Bau der transalpinen Zugstrecke lohne sich nicht. Ob der Bau eingestellt wird, ist unklar. Denn die regierenden Populisten sind sich auch in dieser Frage uneins.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen