Zum Inhalt springen

Header

Audio
Pro-Palästina-Demos wie diese vom 14. Oktober in Bern sind vorübergehend nicht erlaubt.
Keystone/MARCEL BIERI
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 30 Sekunden.
Inhalt

Schweizer Städte verbieten Demos vorübergehend

Vor dem Hintergrund des Nahostkrieges verbieten die Städte Basel, Bern und Zürich für dieses Wochenende Demonstrationen, die auf das Leiden von Israeli sowie Palästineserinnen und Palästinesern aufmerksam machen. Die drei Städte begründen ihren Entscheid mit der Sicherheitssituation.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen