Zum Inhalt springen

Header

Audio
Robert Menasse, Schriftsteller.
Reuters. Archiv.
abspielen. Laufzeit 6 Minuten.
Inhalt

«Sie möchten, dass sich alles ändert, aber alles gleich bleibt.»

Österreich hat sich für Stabilität entschieden. Die Regierungsmehrheit von Sozialdemokraten und Konservativen wurde bestätigt. Doch sind die Wahlergebnisse nicht eher Zeichen von Stagnation statt Stabilität? Schriftsteller und Polit-Essayist Robert Menasse im Gespräch.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen