Zum Inhalt springen

Header

Audio
SVP-Nationalrat Andreas Glarner spricht an der Sondersession zur Versorgungssicherheit.
KEYSTONE/Peter Schneider
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 29 Sekunden.
Inhalt

SVP scheitert mit Aufweichung von Schutzstatus S

Vor dem Hintergrund des Krieges beantragte die SVP im Bundeshaus eine ausserordentliche Session zum Thema Versorgungssicherheit. Dabei ging es ihr um eine bessere Versorgung mit einheimischen Lebensmitteln und darum, dass der Schutzstatus S für ukrainische Flüchtlinge eingeschränkt wird. Doch die Vorstösse scheiterten.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen