Zum Inhalt springen

Header

Audio
Katharina Thoms, Journalistin.
SWR. zvg
abspielen. Laufzeit 07:43 Minuten.
Inhalt

Wenn das gesprochene Wort nicht mehr gilt

In der Diskussion um Fake News kommt eine weitere, beunruhigende Möglichkeit hinzu. Mit sogenannten Fake Audio. Computergenerierte Stimmen können kaum noch von echten unterschieden werden. Welche Bedeutung hat diese Entwicklung? Gespräch von Samuel Wyss mit der SWR-Journalistin Katharina Thoms.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen