Zum Inhalt springen

Header

Audio
Jonathan Kreutner, Generalsekretär des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes (SIG), äussert sich zum Terroranschlag.
KEYSTONE/Ennio Leanza
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 2 Sekunden.
Inhalt

Zürich: «Schlimmster antisemitischer Akt seit Jahrzehnten»

In Zusammenhang mit der Messerattacke auf einen orthodoxen Juden am Samstag spricht der Zürcher Regierungsrat inzwischen von einem Terroranschlag. Der 15-Jährige Täter hatte im Vorfeld ein Bekennervideo veröffentlicht und sitzt unterdessen in Untersuchungshaft, wie die Behörden bekanntgaben.

Mehr von «Echo der Zeit»