Zum Inhalt springen

Header

Audio
Keystone / Christian Beutler
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 16 Sekunden.
Inhalt

E-Autos laden auf Raststätten: Grosse Preisunterschiede

Wer sein Elektrofahrzeug unterwegs auflädt, muss unter Umständen tief in die Tasche greifen. Der TCS hat die Preise von öffentlichen Schnelladestationen auf 35 Autobahnraststätten verglichen. Ergebnis: Die günstigste Ladung von 50 Kilowattstunden kostet 23 Franken, die teuerste doppelt so viel: 46 Franken. Da die Preise bei den E-Ladestationen oft nicht angeschrieben sind, empfiehlt sich zum Beispiel die Registrierung auf einer Lade-App, um die Preise vorab zu vergleichen und Geld zu sparen.

Mehr von «Espresso»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen