Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 49 Sekunden.
Inhalt

Geschenk im Briefkasten: Nicht nett, sondern betrügerische Masche

Ein Päckli aus China liegt im Briefkasten. Im vermeintlichen Adventsgeschenk ist eine rote, kleine Schmuckschachtel mit der Aufschrift «Cartier», darin befindet sich ein kitschiges Goldketteli – mit Sicherheit nicht echt. «Brushing» nennt sich diese Masche: Die Betrüger – meistens ein unseriöser Online-Shop – verschicken Fake-Bestellungen an reale Menschen. Sobald die Ware ankommt, gilt sie als erfolgreiche Bestellung und die Betrüger können eine Bewertung dazu schreiben. Je mehr gute – und falsche – Bewertungen, desto mehr Leute kaufen möglicherweise das Produkt.

Mehr von «Espresso»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen