Zum Inhalt springen

Header

Audio
Amnesty International
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 41 Sekunden.
Inhalt

Mysteriöser Brief aus Russland

Ein Schreiben aus Russland gibt derzeit zu rätseln. Gleich mehrere Personen aus dem Kanton St. Gallen haben kürzlich ein Einschreiben in kyrillischer Schrift erhalten. Die Empfänger können den Brief nicht lesen und befürchten, es handle sich um einen Betrugsversuch. «Espresso» entwarnt.

Mehr von «Espresso»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen