Zum Inhalt springen

Header

Audio
Keystone
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 40 Sekunden.
Inhalt

Schein-Sanierungen: Wie Behörden Lärmschutz-Ziele umgehen

Die gesetzlichen Vorgaben beim Lärmschutz wurden massiv verfehlt: Nur ein kleiner Teil der von Strassenlärm betroffenen Bevölkerung ist effektiv geschützt. «Kassensturz» zeigt, wie die Kantone auf dem Papier Schein-Sanierungen vornehmen. Offiziell gelten die Orte als «saniert». Doch die Betroffenen leben immer noch im Lärm.

Mehr von «Espresso»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen