Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Am 27. März werden sicher alle Musikantinnen und Musikanten der MG BB Rehetobel gebannt vor dem Computer sitzen und den Wettbewerb schauen», sagt Vereinspräsident Fredy von Siebenthal.
zvg
abspielen. Laufzeit 54:20 Minuten.
Inhalt

Brass Band Rehetobel auf internationaler Wettbewerbsbühne

Der Dorfverein aus dem Appenzeller Vorderland startet Ende März an den «Cory Band Online Championsships 2021».

Jetzt hören
Download

Gleich zwei Mal hatte die MG BB Rehetobel 2020 Konzertpech: Zwei Mal hat sie bis zuletzt auf ein Konzert hingeübt, und zwei Mal musste sie es wegen Corona kurzfristig absagen. «Da waren wir schon etwas frustriert», erinnert sich Alfred «Fredy» von Siebenthal, der Präsident der MG BB Rehetobel. Dann kam aber die Idee, an den «Cory Band Online Championsships» teilzunehmen.

Der Online-Wettbewerb wird von der von der Cory Brass Band aus Wales durchgeführt. Brass Bands aus der ganzen Welt schicken maximal 10-minütige Videos als Wettbewerbseingabe. Diese werden in einem kostenlosen Youtube-Livestream ausgestrahlt und von einer Jury bewertet. Es werden sowohl die Musik als auch die Originalität der Videos beurteilt.

«Zuerst war es für uns etwas ungewohnt, uns selbst zu filmen», schmunzelt Fredy von Siebenthal. Mit der Zeit seien die Musikantinnen und Musikanten aber immer kreativer geworden. Am internationalen Wettbewerb will die MG BB Rehetobel bewusst auch die Appenzeller Kultur zeigen: «Wir haben für das Video zwei moderne Stücke und zwei traditionelle Appenzeller Stücke ausgesucht», sagt Fredy von Siebenthal.

Ausstrahlung «Cory Band Online Championsships»
Der Wettbewerb wird an mehreren Tagen auf dem Youtube-Kanal der Cory Band ausgestrahlt. Die «3rd Section», in welcher die MG BB Rehetobel startet, ist am 27. März von 14:00 bis 19:00 Uhr (MEZ) zu sehen. Die Rangverkündigung für den gesamten Wettbewerb findet am 28. März statt.

Gespielte Musik