Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Divertimento Vocale wurde 1991 gegründet.
zvg
abspielen. Laufzeit 54 Minuten 14 Sekunden.
Inhalt

«Divertimento vocale Freiburg» sagt adieu

Chöre werden neu gegründet und Chöre werden aufgelöst. So geht es auch dem Chor «Divertimento vocale» aus dem Kanton Freiburg.

Download

1991 wurde im Kanton Freiburg ein deutschsprachiges Vokalensemble mit dem Namen «Divertimento vocale» gegründet. Der Chor pflegt seither ein vielfältiges Liederrepertoire mit anspruchsvollen Konzertprogrammen.

Nun wird es Zeit, Abschied zu nehmen. Das Ensemble «Divertimento vocale» löst sich Ende 2022 auf. Noch ist es aber nicht so weit. Es stehen zwei Abschiedskonzerte unter dem Titel «Wie schön leuchtet der Morgenstern» an. Nach über dreissig erfolgreichen Jahren präsentiert das Vokalensemble «Divertimento vocale» seine beiden letzten Konzerte, mit Advents- und Weihnachtsmelodien.

Chormusikredaktor Guido Rüegge unterhält sich in dieser «Fiirabigmusig» mit der Präsidentin Eveline Jungo und dem Dirigenten Michael Kreis. Sie geben Einblick in die Beweggründe der Auflösung, und verraten, welche Punkte zu dieser Entscheidung geführt haben. Neben Liedern des Vokalensembles «Divertimento vocale» sind in dieser Stunde auch Melodien weiterer Freiburger Chöre zu hören.

Gespielte Musik

Mehr von «Fiirabigmusig»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen