Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Die Genderfalle, Bonusfolge 1: Jetzt redet ihr!

Das Echo auf unsere Serie «Die Genderfalle» war gewaltig. Darum kommen in dieser Bonusfolge jene von euch zu Wort, die uns Sprachnachrichten oder Mails geschickt haben. Sie berichten aus ihrer persönlichen Sicht, wie die traditionellen Geschlechterrollen in unseren Köpfen weiterleben.

Jetzt hören
Download

Da ist zum Beispiel dieser junge Mann, der beim Anhören der «Genderfalle» beschlossen hat, psychologische Hilfe in Anspruch zu nehmen – weil ihm klar wurde, dass auch Männer nicht ewig «funktionieren» können. Wir sprechen mit einem Vater, der sein Berufspensum auf 40 Prozent heruntergeschraubt hat und der sagt: In vielem Branchen ist das für Männer immer noch sehr schwierig.

Und schliesslich hören wir die Lebensgeschichte einer Mutter. Sie hat mit ihrem Partner vereinbart, sich Beruf und Kinderbetreuung aufzuteilen. Sie erzählt, wie sie völlig unvorbereitet in die Genderfalle getappt ist – und plötzlich feststellen musste, wie schnell so eine Aufteilung an der Realität scheitert. Heute, so sagt sie, würde sie die Familiengründung anders angehen. Damit steht sie beispielhaft für ganz viele Frauen, die sich bei uns mit ähnlichen Geschichten gemeldet haben.

Eure Meinung interessiert uns immer noch. Schreibt uns auf hotspot@srf.ch.

Das ist ein Podcast von Radio SRF. Das Team dahinter: Isabelle Maissen und Maj-Britt Horlacher.