Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 89 Minuten 15 Sekunden.
Inhalt

Das Azahar Ensemble an den Schlosskonzerten Thun

Studiert haben die drei Spanier und die beiden Spanierinnen, die das Azahar Ensemble bilden, an der Musikhochschule Basel beim Fagottisten Sergio Azzolini.

Dass diese Instrumentalisten aussergewöhnlich gut sind, zeigte das Azahar Ensemble mit einem ersten Preis an der ORPHEUS Swiss Chamber Music Competition (dieser Wettbewerb kürt jedes Jahr die besten Kammermusikensembles der Schweizer Musikhochschulen) sowie am ARD Musikwettbewerb.
Das ist inzwischen schon einige Zeit her, und das Ensemble hat auch ein reges Konzertleben aufgenommen. Einen Halt legten sie anfangs Sommer in Thun ein, zusammen mit der spanischen Pianistin Rosalía Gómez Lasheras.

Wolfgang Amadé Mozart: Quintett für Klavier und Bläser Es-Dur KV 452
Paul Hindemith: Kleine Kammermusik für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott op. 24/2
Carl Nielsen: Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott op.43
Francis Poulenc: Sextett für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn und Klavier FP 100

Azahar Ensemble
Rosalía Gómez Lasheras, Klavier

Konzert vom 24. Juni 2023, Stadthalle Thun

Das Konzert steht unbegrenzt zum Nachhören zur Verfügung.

Mehr von «Im Konzertsaal»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen