Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Tod einer jungen Frau in Polizeigewahrsam hat in Iran Zehntausende auf die Strasse getrieben.
Reuters
abspielen. Laufzeit 14 Minuten 19 Sekunden.
Inhalt

Proteste in Iran: Die Revolution ist eine Frage der Zeit

Seit knapp einem Monat gehen in Iran Zehntausende auf die Strasse. Die Proteste, ausgelöst durch den Tod einer jungen Frau in Polizeigewahrsam, seien Teil eines schon länger andauernden Revolutions-Prozesses, der kaum aufzuhalten sei, erklärt Iran-Experte Ali Fathollah-Nejad.

Download

Weitere Themen: 

Österreichs Bevölkerung wählt heute das Staatsoberhaupt, den Bundespräsidenten. Dass Amtsinhaber Alexander Van der Bellen weitere sechs Jahre im Amt bleibt, gilt praktisch als sicher. Van der Bellen hat sich in den vergangenen Jahren als Fels in der Brandung erwiesen, als Österreich von diversen Polit-Skandalen erschüttert wurde.

Mandela Barnes soll für die US-Demokraten einen Sitz im Senat ergattern. Der junge Hoffnungsträger wird es bei den Zwischenwahlen im November allerdings schwer haben, denn sein Bundesstaat Wisconsin gilt als besonders umkämpft.

Mehr von «Info 3»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen