Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit seiner Karriere zeigt Roland Kaiser, dass auch einem Findelkind alle Möglichkeiten offen stehen.
SRF
abspielen. Laufzeit 09:00 Minuten.
Inhalt

Roland Kaiser: Vom Findelkind zum Superstar

Geboren wurde Roland Kaiser 1952 in West-Berlin als Ronald Keiler. In einem Korb als Findelkind ausgesetzt, wuchs er bei einer Plegemutter auf. Nach dem Tod der Pflegemutter wurde er mit erst 15 Jahren zum Vollwaisen.

Jetzt hören

Niemand dachte damals, dass aus dem Findelkind Ronald Keiler einmal der Grand Seigneur des Deutschen Schlagers Roland Kaiser werden könnte. Über 40 Jahre auf der Bühne und über 90 Millionen verkaufte Alben bestätigen seinen Erfolg.

Im Magazin «Musik und Geschichten» blickt Musikredaktor Ueli Bodenmann zurück auf Roland Kaisers den Start ins Leben – und natürlich auch auf seine eindrückliche Karriere.