Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 60 Minuten 8 Sekunden.
Inhalt

Anarchie und Energie am Jazzfestival Willisau

«How Noisy Are The Rooms» vertritt eine extrem provokante Auffassung von kreativer Anarchie. «Der Verboten» bewegt sich an den Schnittstellen zwischen improvisierter Musik, zeitgenössischem Jazz und akustischer Experimentalmusik. 

«How Noisy Are The Rooms» bietet geballte Energie von drei Komponenten, die unentwegt gegeneinander anlaufen, machen uns zu der Kugel im Flipperkasten, die erbarmungslos hin und her geschleudert wird, niemals zur Ruhe kommt und stets an allen Punkten gleichzeitig ist. 

Und «Der Verboten» nimmt uns mit auf eine anspruchsvolle Reise, die unsere klangliche Imagination fordert.

Die Konzerte enstanden am 1. und 2. September 2023 am Jazzfestival Willisau und stehen unbegrenzt zum Nachhören zur Verfügung:

- Als einstündige, kommentierte Sendung mit Teilen der beiden Konzerte.
- Beide Konzerte je als separates File.

Mehr von «Neue Musik im Konzert»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen