Zum Inhalt springen

Header

Audio
Homeoffice-Rekrutenschule: Rechner statt Kampfstiefel
abspielen. Laufzeit 16:52 Minuten.
Inhalt

Homeoffice-Rekrutenschule: Rechner statt Kampfstiefel

Die Armee verlegt einen Teil der Rekrutenschule ins Homeoffice. Betroffen sind 5000 Rekrutinnen und Rekruten, die Mitte Januar einrücken. Statt Märschen, Schiessen lernen und Drill müssen sie in den ersten drei Wochen von zuhause aus am Computer ein Lernprogramm durcharbeiten.

Ausserdem: Die katholische Kirche in Zürich lanciert einen eigenen Youtube-Kanal. Wie begeistert man Junge für Religionsthemen und funktioniert Religion übers Netz? Fragen an die Religionswissenschaftlerin.

Fragen? Kritik? Anregungen? Auf newsplus@srf.ch oder per WhatsApp-Sprachnachricht auf 076 320 10 37 sind wir für euch erreichbar.