Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit zwanzig verliess Mathias Rüegg die Schweiz in Richtung Österreich, um in Graz Jazz zu studieren.
Keystone
abspielen. Laufzeit 60:11 Minuten.
Inhalt

Mathias Rüegg – Mister Vienna Art Orchestra wird 65

Mit zwanzig verliess Mathias Rüegg die Schweiz in Richtung Österreich, um in Graz Jazz zu studieren. In Wien war er später Teil eines bunten Haufens, aus dem schliesslich das Vienna Art Orchestra hervorging, eine der wichtigsten Jazz-Grossformationen Europas.

Download

Es müssen Stösse von Partituren sein, die Mathias Rüegg seinem Orchester auf den Leib geschrieben hat, zwischen 1977 und 2010 erschienen rund vierzig Alben. Zusammenmit seiner Band entwickelte er sich vom musizierenden Jungspund zu einem der einflussreichsten und produktivsten Big Band-Komponisten überhaupt, und das VAO wurde zu einem österreichischen Exportartikel. Als die Fördermittel versiegten, war Schluss. Seither kocht Mathias Rüegg zwar bescheidener, aber nach wie vor in gleicher Qualität. Ein Portrait des Musikers mit 65 Jahren.