Zum Inhalt springen

Header

Audio
Undatierte Aufnahme von Mani Matter (1936-1972).
SRF
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 51 Sekunden.
Inhalt

«Bärndütsch! Wiu das die einzigi Sprach isch, woni ou cha rede»

Mit diesen Worten begründete der Berner Troubadour Mani Matter 1970 im Schweizer Radio seine ausschliesslich berndeutschen Texte.

Viele sprechen über Mani Matter. In Filmen, Büchern, Radio- und Fernsehsendungen. Aber nur selten kommt Mani Matter selber zu Wort. Rar sind Radioaufnahmen, in denen der Berner Liedermacher über sich spricht. Zu einer dieser Sendungen gehört «Zehn Jahre Berner Chansons» von 1970. Da erzählt Mani Matter, warum aus Hans-Peter «Mani» wurde, und dass er seine Karriere dem politischen Wahlkampf verdankt.

Zum 50. Todestag von Mani Matter (1936-1972) erinnern sich Schweizer Radio und Fernsehen an den Berner Troubador, dessen Lieder bis heute bekannt und beliebt sind.

Mehr von «Sinerzyt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen