Zum Inhalt springen

Header

Audio
Putzen ist kein sauberer Job.
SRF
abspielen. Laufzeit 00:00 Minuten.
Inhalt

Die schmutzige Seite des Putzens

Putzen verdreckt die Umwelt, statt sie sauber zu halten. Dies nur eine der Thesen der satirischen Radiosendung «Index» 1981.

Jetzt hören

Mit viel Witz und musikalischer Untemalung zeichnet die Konsumentensendung «Index» vor 40 Jahren ein düsteres Bild unserer Putzwut. Auch Jahrzehnte später büsst die Sendung kaum an Realität ein. Auch heute noch muss ein Vorzeigehaushalt strahlend sauber sein. Wer nicht regelmässig putzt, ist ein Schmuddelfink. Das Putzen als Tätigkeit aber wird nicht gewürdigt. Putzberufe stehen nach wie vor auf der untersten sozialen Stufe.