Zum Inhalt springen

Header

Audio
Gontner Loft aus Gonten AI gewinnen den diesjährigen Folklorenachwuchswettbewerb in der Sparte Instrumental.
SRF
abspielen. Laufzeit 116 Minuten 54 Sekunden.
Inhalt

Folklorenachwuchs 2023 – die ganze Final-Sendung

Am 4. November 2023 wetteifern junge Nachwuchstalente um den Sieg beim Folklorenachwuchs-Wettbewerb. 24 Formationen beweisen ihr Können im Finale in Grenchen SO.

Die Spannung ist jeweils sehr gross wenn es darum geht, wer den Sieg beim Folklorenachwuchs in den drei Sparten Jodeln, Alphorn und Instrumentale Volksmusik holt. Denn es winkt nicht nur ein schöner Bergkristall-Pokal, sondern auch viele Medienauftritte. 

Die Auftritte im Final werden von einer Fachjury bewertet - mit dabei sind bestausgewiesene Sängerinnen oder Musikanten, aber auch eine Vertretung von SRF. Unter den Besten die Siegerformation zu erküren ist jeweils keine einfache Aufgabe für die Jury, entsprechend wird die Entscheidung vom Publikum auch immer sehnlichst erwartet.

Während sich die Jury beratet spielen aber auch zwei der drei Siegerformationen von 2022 auf, die Hütte-Höckler und die Blackmountain-Hörner. 

Gespielte Musik

Mehr von «So tönts»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen