Zum Inhalt springen

Header

Audio
An der Türe ist auch Sozialkompetenz gefragt
Keystone
abspielen. Laufzeit 23 Minuten 57 Sekunden.
Inhalt

Sounds! Story: Türstehen 2023 - Worte statt Fäuste

Aufgepumpt und aggressiv: Türsteher haben keinen sehr guten Ruf. Doch die Zeiten ändern sich. Mittlerweile hält Kommunikationskompetenz und Awareness Einzug in der Security-Branche. Doch reicht reden und empathisch sein morgens um 4 Uhr an der Zürcher Langstrasse?

Download

In den meisten Kantonen müssen Security-Mitarbeiter:innen eine Grundausbildung absolvieren. SRF Musikredaktorin Gisela Feuz war bei einem Kurs dabei und sprach mit Türstehern darüber, was sie an ihrem Job mögen und was nicht. Ausbildner Andreas Taubert gibt Einblick, wie sich die Sicherheits-Branche verändert hat und sagt, dass Sicherheitspersonal mit zunehmender Gewaltbereitschaft konfrontiert sei. Ausserdem spricht Christoph Ris über die Firmenphilosophie von Taktvoll, seiner Sicherheitsfirma, die auf Awareness und Sozialkompetenz an der Türe setzt.


In dieser Episode zu hören:
• Katharina Brunelli, Erwachsenenbildnerin
• Christoph Ris, Mitbegründer Taktvoll Sicherheitskultur
• Lynn Spira, ehemalige Selektionistin
• Andy Taubert, Gründer und Instruktor Brilliant Personal Security
• Drei Türsteher

Mehr von «Sounds! Story & Talk»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen