Zum Inhalt springen

Header

Audio
Langjährige musikalische Weggefährtinnen, jetzt gibt es das erste Album: Jenny Hval (r.) und Håvard Volden sind Lost Girls.
Lasse Marhaug
abspielen. Laufzeit 104:24 Minuten.
Inhalt

Lost Girls: Auf der Suche nach Menschlichkeit

Jenny Hvals Kunst ist viszeral, experimentell und, wenn sie Musik macht, tanz- und träumbar. Nun bringt die Norwegische Autorin und Songwriterin eine Improvisationsplatte mit dem Ziel, uns Menschen ungefiltert zu ergründen. «Menneskekollektivet» ist ein Trip in Trance, Poesie, Form und Zerfall.

Jetzt hören
Download

Gespielte Musik