Zum Inhalt springen

Header

Audio
Smerz sind Henriette Motzfeldt (links) und Catharina Stoltenberg (rechts).
abspielen. Laufzeit 51 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

Smerz: vom verkorksten Elektro-Pop bald zu Singer-Songwriter Tracks

Das Duo Smerz versteht sich darauf, komplizierten Electro-Pop mit Einflüssen von Kammermusik, Hip Hop und norwegischer Folklore zu machen. In ihrem Debütalbum «Believer», welches im Februar 2021 erschien, orientierten sie sich kaum an klassischen Songstrukturen. Das wird sich bald ändern!

Download

Henriette Motzfeldt und Catharina Stoltenberg (ja, sie ist die Tochter von NATO Generalsekretär Jens Stoltenberg) zogen beide von Oslo nach Kopenhagen, wo sie ihr gemeinsames Projekt Smerz starteten. Sie sind noch immer mit ihrem Debütalbum «Believer» unterwegs. Wir trafen die beiden vor ihrem Auftritt am B-Sides Festival und sprachen über die Zukunft der Popmusik, musikalische Inspiration und Kontraste, die manchmal gar keine sind.

Gespielte Musik

Mehr von «Sounds!»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen