Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hier entstand ein Grossteil des neuen Beirut-Albums: die Orgel der Dorfkirche von Hadsel aus dem frühen 19. Jahrhundert.
beirutband.com
abspielen. Laufzeit 107 Minuten 34 Sekunden.
Inhalt

Sounds! Album der Woche: Beirut «Hadsel»

Es war nicht das erste Mal, dass Zach Condon und seine amerikanische Indie-Folkband Beirut 2019 eine Tour abbrechen mussten. Dieses Mal war es eine Kehlkopfentzündung, welche die Band ausbremste. Daraufhin verzog sich Condon in die Polarnächte der norwegischen Insel Hadsel und schrieb zwischen Eiswind, unendlicher Dunkelheit und Kirchenorgeln sein neues Album.

Normalerweise sind Beirut von den warmen Blasinstrumenten des Balkans, Italiens und des US-Südens inspiriert. Auf «Hadsel» sind es vor allem eine alte Kirchenorgel, eine Baritonukulele und die endlosen Nächte des norwegischen Winters, die durch Mark und Bein dieser Platte gehen. Der perfekte Begleiter für den nahenden Winter.

«Hadsel» ist das aktuelle Sounds! Album der Woche. Wir verlosen täglich Vinyl und CDs. Nur live im Radio. Schaltet ein!

Gespielte Musik

Mehr von «Sounds!»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen