Zum Inhalt springen

Header

Audio
Anna Haifisch
abspielen. Laufzeit 27 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

Detektiv Pinky 2: Das Gespenst der Ashtons

Pinky konnte dem reichsten Mann der Stadt aus der Patsche helfen. Aber kaum sitzt er wieder auf seiner Mülltonne und träumt von seiner Detektivkarriere, kommt der nächste reiche Mann und bittet ihn um Hilfe: Detektiv Pinkys zweiter Fall! (Ab 8 Jahren)

Download

Pinky ist zwölf Jahre alt und lebt in der amerikanischen Stadt Kittsburgh in einem Waisenhaus. Sein bester Freund heisst Monster und Pinkys einziger Besitz ist eine Mülltonne, die auf dem Dach steht. Dort sitzt Pinky und träumt seinen Lieblingstraum: wie er der grösste Detektiv von Amerika wird. Doch er wird wieder bei seinen Träumereien gestört - ein muskelbepackter Chauffeur holt Pinky ab und fährt ihn in einem Luxusauto in eine Prachtvilla. Dort lebt der alte Abraham Ashton. Pinky erfährt: es spukt im Haus. Sind da Geister am Werk? Oder will jemand den alten Ashton buchstäblich zu Tode erschrecken?

(00:30) Start Hörspiel

Lust auf mehr Kinderhörspiele und Geschichten? https://www.srf.ch/kids/hoerspiele

Und hier gehts zu Pinkys erstem Fall: «Detektiv Pinky 1: Wie Kittsburgh zu einem Affen kam»

Ein Hörspiel nach dem gleichnamigen Buch von Gert Prokop.

Mit: Urs Jucker (Erzähler), Daniel Axt (Pinky), Fabian Müller (Monster), Thomas Sarbacher (Abraham Ashton), Andrea Bettini (Sailor), Max Helfer (Bürgermeister), Martin Hug (Jonathan Ashton), Fabio Romano (Benjamin Ashton), Jakob Fessler (David Ashton)
Musik: Martin Bezzola und Christian Riesen
Tontechnik: Lukas Fretz
Bearbeitung und Regie: Susanne Janson

Eine Produktion von SRF, 2024

Empfohlen für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr von «SRF Kids Hörspiele»