Zum Inhalt springen

Header

Audio
Span (oben) mit Sänger Schöre Müller (ganz rechts), Gross in Japan mit Sänger Stuwi Aebersold (unten, mit verschränkten Armen)
abspielen. Laufzeit 110 Minuten 35 Sekunden.
Inhalt

Schöre Müller und Stuwi Aebersold: Zwei «alte» Füchse zu Gast

Es gibt Bands wie Span, die bald ihr 50 Jahre Jubiläum feiern. Dann gibt es Bands wie Gross in Japan, mit nicht mehr ganz so jungen Musikern. Aber die Band ist neu. Die beiden Sänger, Schöre Müller von Span und Stephan «Stuwi» Aebersold von Gross in Japan, sind live zu Gast bei Swissmade.

Schöre Müller, Sänger von Span, ist Teil von «I'll Remember You», einer Serie über die Pionierinnen und Pioniere der Schweizer Pop- und Rockmusik, die mit jungen Musikern eine neue Band gründen sollen.
Die Serie geht der Frage nach, wie man als Musikerin oder Musiker alt wird. Und wie man es schafft, 50 oder gar 60 Jahre lang Musik zu machen. Schöre Müller ist bald 70 Jahre alt und der perfekte Gast, um über den Inhalt der Serie und das älter werden als Musiker zu reden.

Der Berner Stephan «Stuwi» Aebersold ist in der Schweizer Musikszene alles andere als ein Unbekannter. Der Gitarrist und Songschreiber war schon bei Phon Roll und Ray Wilko mit von der Partie. Über die Jahre sammelte sich bei ihm aber auch Mundart-Material an, welches er jetzt mit seiner Band Gross in Japan gleich selber singt. Wie es sich anfühlt, in einer Band nach all den Jahren ganz vorne am Mikrofon zu stehen, erzählt er in der Sendung.

Gespielte Musik

Mehr von «Swissmade»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen