Zum Inhalt springen

Header

Audio
Rasch Einschlafen ist ein Segen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 39 Sekunden.
Inhalt

Tipps und Tricks zum Einschlafen

Viele Menschen haben regelmässig Mühe, den Schlaf zu finden. Hier ein paar Tipps, wie Hörerinnen und Hörer gut Einschlafen können.

Download
  • Muskeln anspannen und wieder lösen.
  • Zur Entspannung die Augen schliessen, und mit den Augen der Silhouette der Zahl 8 nachfahren.
  • Atemübungen: 7 Sekunden einatmen, 4 Sekunden ausatmen, 8 Sekunden den Atem anhalten. Alles wiederholen.
  • Bewusst verfolgen, wie der Pulsschlag durch den Körper pocht.
  • Von 1 bis 100 zählen und sich die Zahlen bildlich vorstellen, Gedichte oder Gebete aufsagen und auch hier Wort für Wort bildlich vorstellen.

Schlafforscher Claudio Bassetti rät

  • Ein wiederkehrender Schlafrhythmus ist eine gute Grundlage für rasches Einschlafen.
  • Fahren Sie vor dem Zubettgehen die Aktivität des Körpers herunter. Vermeiden Sie Stress und geistigen Anstrengungen.
  • Das Bett ist das Bett, das Büro das Büro. Wer sich kurz vor dem Einschlafen noch mit Laptop, Handy und Akten beschäftigt, kann sich schlecht entspannen.
  • Hörern Sie auf sich. Wenn Sie in der Nacht lange wach liegen, stehen Sie auf, ordnen Sie ihre Gedanken und bringen Sie Ruhe in den Körper.

Mehr von «Trick 77»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen