Zum Inhalt springen

Header

Audio
Vorzeigeprojekt Sihlweid: Die energieverschwenderischen Hochhäusern aus den Siebzigerjahren werden mit Solarpanels ausgestattet.
abspielen. Laufzeit 27:30 Minuten.
Inhalt

Auszeichnung für nachhaltige Renovationen

Alte Häuser energetisch zu sanieren, ist aufwändig. Doch es macht Sinn. Das zeigt ein Beispiel in der Stadt Zürich. Die Hochhäuser Sihlweid werden mit Solarpanels ausgestattet und wandeln sich so zu nachhaltigen Bauten

Download

Die Stadt Zürich honoriert nachhaltige Renovationen neu mit einem Preis. Erstmals erhalten haben diesen unter anderem die Hochhäuser Sihlweid.

Wenn heute neu gebaut wird, gehört Energie-Effizienz bereits zum Standard. Anders sieht es bei Altbauten aus - da gibt es einen riesigen Nachholbedarf. Um das Engagement anzukurbeln, hat die Stadt Zürich erstmals sieben nachhaltig sanierte Altbauten ausgezeichnet.

Zu den Vorzeigeobjekten gehören auch zwei Hochhäuser aus den energieverschwenderischen 1970er Jahren: Die Sihlweid-Hochhäuser. Eine Baustellen-Besichtigung.

Einzelne Beiträge