Zum Inhalt springen

Header

Audio
Vermeintlich saubere Schweizer Flüsse ...
Keystone
abspielen. Laufzeit 06:58 Minuten.
Inhalt

Pestizid-Cocktail in Schweizer Gewässern

Wissenschaftler des ETH-Wasserforschungsinstituts Eawag haben in einer umfassenden Studie in Schweizer Flüssen nach Pflanzenschutzmitteln gesucht. Der diese Woche veröffentlichte Bericht zeigt, dass in den Flüssen ein Gemisch von zahlreichen Substanzen vorkommt und der Grenzwert durch einzelne Stoffe klar überschritten wird. Was läuft da schief mit den Schweizer Umweltschutzmassnahmen? Interview mit dem Studienautor Christian Stamm.

Mehr von «Wissenschaftsmagazin»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen