Zum Inhalt springen

Schweizer Vorlesetag Diese Bücher lieb(t)en Michèle, Angela und Co.

Am 24. Mai ist der Schweizer Vorlesetag. An diesem Tag dreht sich alles rund ums Lesen und Bücher. Zu diesem Anlass hat die SRF Kids Redaktion ihre Buchtipps zusammengetragen. Vielleicht kennst du das eine oder andere Buch schon?

Türklinke mit Vorlesetag-Hinweis
Legende: Hereinspaziert in unsere SRF Kids Bücherwelt! SRF Kids

Nicht alle, aber viele von uns waren richtige Leseratten. Und sind es bis heute. Hier kommen unsere Buchtipps für dich.

Oben in der Bildergalerie findest du sieben Buchtipps aus unserer Redaktion. Diese vier Leseratten aus unserem Team haben wir etwas genauer unter die Lupe genommen:

Andrea mit Buch in der Hand.
Legende: Pippi Langstrumpf Unsere Chefin Andrea Fehr mit ihrem Lieblingsbuch aus Kinderzeiten. SRF Kids

Andrea, unsere Chefin von SRF Kids, hat sich für Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren entschieden. Sie sagt:

Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.
Autor: Pippi Langstrumpf

Diese schlauen Worte von Pippi Langstrumpf kommen mir auch als Erwachsene immer mal wieder in den Sinn. Das ist einfach ein super Motto für das ganze Leben! Es gibt immer wieder neue Dinge zu erleben und zu lernen. Mein Pippi Langstrumpf Buch habe ich als Mädchen geschenkt bekommen und ich habe das Buch bis heute behalten, weil es einfach toll ist. Ich glaube, ich nehme es gleich mit in die nächsten Ferien und lese es noch einmal von vorne bis hinten.

Michèle mit Buchtipp.
Legende: Harry Potter Michèle liest gerade aus ihrem Lieblings-Potter! SRF Kids

Michèle, Moderatorin und VJ bei SRF Kids, hat sich für das Buch «Harry Potter und der Feuerkelch» entschieden, weil es ihr absolutes Lieblingsbuch aus der Kindheit ist. Den Zauberer Harry Potter kennst du wahrscheinlich. Harry Potter und der Feuerkelch ist das vierte Buch der Serie. In diesem Buch nimmt Harry an einem gefährlichen Turnier teil und muss gegen andere Zauberer kämpfen.

Aber das Buch hat auch viele lustige und spannende Momente, zum Beispiel wenn Harry neue Freunde findet oder geheime Orte in Hogwarts – der Schule für Hexerei und Zauberei – entdeckt. Manchmal ist das Buch auch traurig, wenn Harry Probleme mit seinen Freunden hat oder sich mit bösen Zauberern auseinandersetzen muss. Alles in allem ist es ein Buch, das man einfach nicht weglegen kann und das perfekt für alle ist, die Abenteuer und Fantasie lieben!

 Michèle sagt zu diesem Buch:

    • Ich musste jeweils das Harry-Potter-Buch lesen, bevor ich den Film schauen durfte.
    • Ich habe es gehasst, wenn ich beim Lesen unterbrochen wurde.
    • Ich hatte das Hardcover von Harry Potter und der Feuerkelch. Diese mag ich viel mehr als die weichen Bücher. Es ist richtig fett und fühlt sich durch das Hardcover nach einem dicken «Schinken» an.
Damian mit Buchtipp.
Legende: Der Wunschpunsch Damian balanciert Bücher lieber, als sie zu lesen! SRF Kids

Damian, unser Praktikant bei SRF Kids, hat als Bub eigentlich nie gerne gelesen. Doch mit «Der Wunschpunsch» von Michael Ende änderte sich das. Er hat das Buch in fast einem Zug durchgelesen. Kein Wunder, denn Michael Ende weiss, wie man spannende Geschichten erzählt. Du kennst vielleicht auch «Die unendliche Geschichte» oder «Momo»? Beide Bücher sind von Michael Ende.

Dania mit Buchtipp.
Legende: 101 Bettmümpfeli Dania gönnt sich gerade ein Bettmümpfeli. SRF Kids

Podcast- und Schlummerland-Produzentin Dania hat das Buch 101 Bettmümpfeli von Karen Meffert mitgebracht. Warum hat sie dieses Buch ausgewählt?

«Mein Buch ist in Schweizerdeutsch geschrieben. So muss ich in meinem Kopf beim Vorlesen nicht von Hochdeutsch auf Mundart übersetzen. Geschichten, insbesondere Gutenachtgeschichten (also eben Bettmümpfeli) in Dialekt habe ich immer gerne gehört und auch erzählt. Und zwar bis heute. Eine schöne Erzählung vor dem Einschlafen, für mich gibt es nichts Beruhigenderes.» Darum hat sie auch ihre eigenen Einschlafgeschichten im Schlummerland kreiert.

Über den Schweizer Vorlesetag

Box aufklappen Box zuklappen
Schweizer Vorlesetag
Legende: Schweizer Vorlesetag zVg

Der Schweizer Vorlesetag findet dieses Jahr schon zum sechsten Mal statt. Es ist ein nationaler Aktionstags, bei dem es rund um das Thema Vorlesen geht. Vorlesen ist sehr wichtig für die Entwicklung von Kindern. Schweizweit können Kinder an dem Tag Vorlesestunden besuchen. Zudem gibt es Buchtipps und andere Informationen auf der Website. Der Fokus liegt dieses Jahr bei Männern und Väter.

Meistgelesene Artikel