Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Podcast «Zambo-Bus» Zuckerkrank: Joshua (9) hat Diabetes Typ 1

Seit ein paar Monaten hat Joshua (9) Diabetes Typ 1. In dieser Folge erzählt dir Joshua von seiner Zuckerkrankheit, zeigt dir seine Insulinpumpe und erklärt, wieso er vor jeder Mahlzeit viel rechnen muss.

Insulin: Ein wichtiger Stoff

Damit dein Körper den ganzen Tag lang arbeiten mag, braucht er Zucker. Diesen Zucker nimmst du über deine Mahlzeiten ein. Aber nicht nur vom herkömmlichen, süssen Zucker, den du kennst, sondern auch aus allen Kohlenhydraten. Das sind beispielsweise Kartoffeln, Reis und Teigwaren. Dein Körper verwandelt dann diese Lebensmittel in Zucker. Das Hormon Insulin in deinem Körper sorgt dann dafür, dass dieser Zucker in die Blutbahnen und von da zum Beispiel in deine Muskeln und Organe kommt.

Joshuas Körper kann kein Insulin produzieren, denn er hat die Krankheit Diabetes Typ 1. Ohne Insulin verteilt sich der Zucker nicht im Körper und das kann gefährlich werden! Darum muss sich Joshua selbst Insulin zuführen, entweder mit einer Spritze oder der Insulinpumpe, die er seit Kurzem hat.

Joshua heisst im «Zambo-Treff» dodo. Er hat schon ein paar Blogs zum Thema Diabetes geschrieben.

Zu Besuch bei Joshua

«Zambo»-Moderatorin Giulia kennt Diabetes Typ 1 selbst gut. Auch sie hat diese Krankheit. In der neuen Podcast-Folge besucht sie Joshua Zuhause in Morschach im Kanton Schwyz. Beim «Zmörgele» tauschen sich die beiden über ihr Leben mit Diabetes aus. Joshua erzählt, wie sich sein Leben mit der Krankheit verändert hat, worauf er achten muss und was schwierig für ihn ist.

Produktion & Moderation: Giulia Lötscher
Sounddesign: Simon Meyer

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen