Zum Inhalt springen

Film & Serien Film-Tipp des Tages: Bad Teacher

In der herrlich derben Komödie kann sich Cameron Diaz für einmal voll daneben benehmen. Neben ihr überzeugen Justin Timberlake, Lucy Punch und Jason Segel in den Nebenrollen.

Eine Frau und zwei Männer stehen im Gang einer Schule.
Legende: Lehrer unter sich. SRF/Columbia Pictures Industries, Inc.

Elizabeth (Cameron Diaz) ist nur durch Zufall Lehrerin geworden und hasst ihren Job aus tiefstem Herzen. Umso grösser ist ihre Freude, als endlich ihr letzter Arbeitstag ansteht. Als zukünftige Frau eines Millionärs muss sie sich nämlich nicht mehr vor die Klassen stellen. Doch kurz vor der Hochzeit entdeckt ihr Verlobter, dass es Elizabeth nur ums Geld geht, und er verlässt sie. Kleinlaut erscheint Elizabeth daraufhin wieder im Lehrerzimmer, wo sie sogleich wieder ihren alten Job erhält.

Ihre Kolleginnen ahnen nicht, dass Elizabeth für ihre Schüler nicht einen Finger krümmt. Sie lässt sie jeden Tag einen Film schauen und hält sich überhaupt nicht an den Lehrplan. Ihr einziges Interesse ist Geld, mit dem sie sich ihre Brüste vergrössern lassen kann. Davon erhofft sie sich neue Chancen bei den reichen Männern.

Schwung in dieses Vorhaben bringt die Tatsache, dass sich der neue, gut aussehende Kollege Scott (Justin Timberlake) als reicher Erbe entpuppt. Zudem erfährt Elizabeth, dass für den Lehrer mit der besten Klasse Ende Jahr ein ordentliches Preisgeld wartet. Nun trimmt Elizabeth ihre Schüler auf Höchstleistung und schreckt nicht davor zurück, im grossen Stil zu schummeln. Doch sie hat nicht mit der Hartnäckigkeit ihrer Kollegin Amy (Lucy Punch) gerechnet. Diese gewinnt nicht nur seit Jahren das Preisgeld für die besten Schülerleistungen, sie hat sich auch Scott geangelt. Elizabeth lässt sich auf einen Konkurrenzkampf ein, ungeachtet der Tatsache, dass ihr eigentlich der mittellose Turnlehrer Russell (Jason Segel) schöne Augen macht.

Sendeplatz

Samstag um 20:00 Uhr auf SRF zwei.