Film-Tipp des Tages: «Black Rain»

Auf der Jagd nach einem Mörder kommen zwei New Yorker Cops in Osaka einer Verbrecherbande auf die Spur. Obwohl die japanische Polizei die westlichen Fahnder in ihrem Land nicht duldet, werden sie von einer US-Amerikanerin und einem japanischen Kollegen in ihren brisanten Ermittlungen unterstützt.

Zwei Männer laufen nachts auf einer Strasse. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Zwei New Yorker Cops in Japan: Andy Garcia als Charlie Vincent, Michael Douglas als Nick Conklin. Copyright SRF/Paramount Pictures

Zusatzinhalt überspringen

Sendeplatz

Dienstagnacht um 23:45 Uhr auf SRF zwei.

Nick Conklin (Michael Douglas), ein desillusionierter, korrupter Detective der New Yorker Mordkommission, soll zusammen mit seinem Partner Charlie Vincent (Andy Garcia) den japanischen Mörder Sato (Yusaka Matsuda) der Polizei in Osaka ausliefern.

Als Sato in seiner Heimat entwischt, fühlen sich die zwei US-Amerikaner in ihrer Berufsehre angekratzt und nehmen gegen den Willen der japanischen Polizei die Verfolgung des flüchtigen Yakuza auf. Während der Ermittlungen kommt Nick mit der Unterstützung der amerikanischen Hostess Joyce (Kate Capshaw) dem Motiv für den Mord in New York auf die Spur. Er ist jedoch auf die Zusammenarbeit mit seinem japanischen Kollegen angewiesen, Detective Matsumoto (Ken Takakura).