Zum Inhalt springen
Inhalt

Neu im Kino «Das schönste Mädchen der Welt»: Roxy und der Riesenzinken

Seine Traumfrau beeindrucken – das möchte Teenager Cyril. Wegen seiner grossen Nase versucht er es aber undercover.

Legende: Video Kinostart: «Das schönste Mädchen der Welt» abspielen. Laufzeit 02:00 Minuten.
Aus Keine 3 Minuten – Die Filmkritik für Eilige vom 07.09.2018.

Der 17-jährige Cyril (Aaron Hilmer) kann richtig gut rappen. Das weiss aber keiner, denn während seiner Auftritte versteckt er sich hinter einer Maske. Wegen seines Riesenzinkens.

Für den wird er in der Schule gemobbt. Er ist sich sicher: Auch die coole Roxy (Luna Wedler) kann sich unmöglich in ihn verlieben.

Roxy ist neu in der Klasse und sofort der Schwarm aller Jungs. Damit der Playboy Benno (Jonas Ems) sie nicht flachlegt, schmiedet Cyril einen Plan.

Für den holt er sich den hübschen, aber doofen Rick (Damian Hardung) ins Team. Cyril schreibt für den Schönling Songs und romantische Whatsapp-Nachrichten. Um damit Roxy zu beeindrucken.

Das zauberhafteste Zitat

Auf der Bühne in einem Kellerclub: Ein Mädchen singt in ein Mikrofon, ein Mann steht daneben und schaut sie an. Im Hintergrund Menschen, die mit dem Handy filmen.
Legende: Luna Wedler rappt im Film selber. Dafür wurde sie vor dem Dreh extra gecoacht. Impuls Pictures AG

«Deine Zeilen sind so dumm! Ich schneide deinen Schwanz ab, das ist Gleichberechtigung!» Ja, Roxy ist nicht einfach nur hübsch anzusehen. Sie hat eine grosse Klappe und kann ebenfalls rappen. Das beweist sie an einem Battle. Cyril ist hin und weg.

Die Hauptdarstellerin

Grossaufnahme eines Mädchens mit langen Haaren. Sie lächelt in die Kamera.
Legende: Roxy ist Luna Wedlers erste Hauptrolle in einem deutschen Film. Impuls Pictures AG

Den Durchbruch schaffte Luna Wedler als Meerjungfrau. Für ihre Rolle im Drama «Blue My Mind» (2017) gewann die Schweizerin an der Berlinale einen Shooting-Star-Award. Die 18-Jährige war die Jüngste der Preisträger. Ausserdem wurde sie mit dem Schweizer Filmpreis ausgezeichnet.

Roxy ist Luna Wedlers erste Hauptrolle in einem deutschen Film. Um das perfekte Hochdeutsch hinzubekommen, übte sie mit einem Sprechtrainer. In diesem Jahr wird sie ausserdem im Schweizer Film «Der Läufer» zu sehen sein.

Fakten, die man wissen sollte

Ein Mann mit sehr grosser Nase schaut einer jungen Frau in die Augen.
Legende: Cyrano (Gérard Depardieu) statt Cyril und Roxane (Anne Brochet) statt Roxy: Die Verfilmung von 1990. Keystone

Mann mit grosser Nase schreibt Poesie für Schönling, damit dieser eine Frau beeindrucken kann. Das ist nicht neu. Die Geschichte stammt aus dem Jahr 1897. Der französische Theaterschriftsteller Edmond Rostand veröffentlichte das Versdrama unter dem Titel «Cyrano de Bergerac».

Der Stoff wurde schon mehrfach verfilmt. Unter anderem 1990 mit Gérard Depardieu. Damals natürlich ohne Rap-Battles und prollige Schüler.

Das Urteil

Zwei junge Männer
Legende: Rick (links) ist zwar ein Hübscher. Hat aber nicht viel in der Birne. Impuls Pictures AG

Aussenseiter, Fieslinge, erste Liebe, Klassenfahrt – «Das schönste Mädchen der Welt» ist ein typischer Teenie-Film. Aber ein ziemlich unterhaltsamer. Mit coolen Freestyle-Rap-Einlagen. Und mit einer vorhersehbaren, aber herzigen Message: Es kommt eben nicht nur auf die Schönheit an.

Kinostart: 6.9.2018

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.