Serien-Tipp des Tages: Die Chefin

«Die Chefin» kehrt für eine Folge in den Dienstagskrimi zurück, bevor «Der Alte» am nächsten Dienstag fortgesetzt wird.

Ein Knabe und eine Frau sitzen auf einer Steinreppe im Freien. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der Waise und die Kommissarin. SRF/ZDF/Hendrik Heiden

Zusatzinhalt überspringen

Sendeplatz

Dienstag um 20:05 Uhr auf SRF 1

Der Banker Dirk Brockhausen meldet sich panisch bei Vera Lanz: Er fürchtet um sein Leben. Kurze Zeit später wird er tot aufgefunden. Brockhausens achtjähriger Sohn Leonard ringt Vera das Versprechen ab, den Mörder seines Vaters zu finden. Hat sein Tod etwas mit dem Fall seiner entführten und getöteten Frau Rebecca vor vier Jahren zu tun?

Das Entführungsgeld sowie eine sehr wertvolle Uhr wurden nie gefunden. Hat Bauleiter Garber mit Absicht Sicherheitskameras abgeschaltet, um in das Bankgebäude zu gelangen? Was genau hat Wilhelm Brockhausen, der Vater des Opfers, mit dem Fall zu tun? Bei ihrer Suche muss sich Vera mit ungeklärten Fakten des damaligen Falls und einem unschuldig Inhaftierten auseinandersetzen. Er trifft dabei auf eine alte Bekannte: die Profikillerin Ulrike Laske.

Sendung zu diesem Artikel

  • Video «Die Chefin - Versprechen» abspielen
    SRF 1 18.03.2014 20:05

    Die Chefin
    Versprechen

    Staffel 3, Folge 4

    Der Banker Dirk Brockhausen meldet sich panisch bei Vera Lanz: Er fürchtet um sein Leben. Kurze Zeit später wird er tot aufgefunden. Brockhausens achtjähriger Sohn Leonard ringt Vera das Versprechen ab, den Mörder seines Vaters zu finden.