Zum Inhalt springen
Inhalt

Uhrenabgleich «Die Chronomanen»

Ein Lehrling und seine Freundin. Zwei schwitzende Männer umgeben von komplexen Zahlen. Ein Visionär im Rollstuhl und sein stummer Butler. Im Zentrum: Die Höllenmaschine. 600 Jahre nach der Schlappe von Marignano hat die Schweiz wieder Grossmachtgelüste. Wenn nur alle Uhren richtig tickten...

Legende: Video «Die Chronomanen» abspielen. Laufzeit 10:20 Minuten.
Aus Film vom 25.05.2018.

Mit viel Charme inszeniert der Regisseur Karim Patwa in seinem Kurzfilm aus dem Jahre 2007 eine skurrile Komödie die in der Zukunft spielt. Mit von der Partie Janic Halioua der Star aus «mein Name ist Eugen». Seit März 2015 läuft «Driften» der erste lange Spielfilm von Karim Patwa in den Schweizer Kinos.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.