Zum Inhalt springen

Von Peter Volkart «Subotika – Land of Wonders»

Subotika, eine unbekannte Insel auf der anderen Hälfte der Erdkugel. Um den Fremdenverkehr anzukurbeln, gibt der Aussenminister einen Reklamefilm in Auftrag. Ein Filmwerk über ein zauberhaftes Land mit aussergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten, grossartigen Visionen und ein paar unbedeutenden Problemen.

Legende: Video Subotika – Land of Wonders abspielen. Laufzeit 13:41 Minuten.
Aus Trigger – Kurzfilm der Woche vom 28.07.2018.

Als Inspiration für den Film «Subotika» diente Peter Volkart (Regie) ein rumänischer Fremdenverkehrsfilm aus den 1970er-Jahren. Geschickt nutzt er verschiedenste Techniken und kreiert daraus einen fantasievollen Werbefilm über ein Land, das nirgends auf der Karte zu finden ist. «Subotika» lief u.a. 2016 am Filmfestival Clermont-Ferrand und wurde für den Schweizer Filmpreis in der Kategorie «Bester Kurzfilm» nominiert.

SRG-Koproduktion

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.