WSIMDA?: «Les Fleurs du mal» von Charles Baudelaire

Baudelaires Gedichtsammlung ist ein Ausgangspunkt der modernen Lyrik. Ein Buch, das man auf einer beliebigen Seite aufschlagen kann und dessen Rhythmus und Bilder einen jedes Mal packen. Eine Empfehlung von Gesellschaftsredaktor Raphael Zehnder.

Video «Raphael Zehnder über «Les Fleurs du mal»» abspielen

Raphael Zehnder über «Les Fleurs du mal»

1:20 min, vom 14.2.2014

WSIMDA? Kurz für: Warum soll ich mir das antun? Redaktorinnen und Redaktoren von SRF stellen ihre liebsten Klassiker vor. Und sie erklären, warum man sich die unbedingt antun sollte.
Redaktion: Valérie Wacker, Franz Kasperski