Zum Inhalt springen

Header

Video
Christa Miranda über «Parallelgeschichten»
Aus Kultur Extras vom 21.03.2014.
abspielen
Inhalt

WSIMDA WSIMDA?: «Parallelgeschichten» von Péter Nádas

«Parallelgeschichten» ist ein Geschichtsbuch, das auf 1700 Seiten alle Wunden des 20. Jahrhunderts erleben lässt – erzählt in einer sinnlichen Form, die Geschichte zum faszinierenden Trip macht. Eine Empfehlung von Kultur-Redaktorin Christa Miranda.

WSIMDA? Kurz für: Warum soll ich mir das antun? Redaktorinnen und Redaktoren von SRF stellen ihre liebsten Klassiker vor. Und sie erklären, warum man sich die unbedingt antun sollte.
Redaktion: Valérie Wacker, Franz Kasperski

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.