Zum Inhalt springen

Header

Dieter Moebius am Synthesizer.
Legende: Ein Leben im Dienste der elektronischen Musik: Dieter Moebius 2010 bei einem Auftritt in England. Getty Images
Inhalt

Musik Dieter Moebius ist gestorben: Das Schaffen des Krautrock-Pioniers

Er gilt als ein Wegbereiter der elektronischen Musik: Dieter Moebius begründet mit seinen Bands Cluster und Harmonia die Krautrock-Bewegung. Er arbeitet unter anderem mit dem späteren Star-Produzenten Brian Eno zusammen. Am Montag ist er im Alter von 71 Jahren gestorben. Ein Blick auf sein Werk.

Sendung: Radio SRF 2 Kultur, Kultur kompakt, 21.07.2015, 16:20

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.